Nahtwächter

Nahtwächter® Typ NW-i

Der Nahtwächter® NW-i ist die einfachste Ausführung aus der Produktfamilie und besteht aus einer Steuereinheit, in der das Ausgangssignal erzeugt wird.
Sobald eine Naht erkannt ist, wird ein etwa eine Sekunde langes Ausgangssignal erzeugt, mit dem ein Warntongeber oder eine Warnlampe angesteuert wird.
Diese Ausführung wird empfohlen, wenn die Maschine mit einer SPS ausgestattet ist, so dass in Verbindung mit dem Nahtwächter eine kundengerechte Steuerung entworfen werden kann.

Nahtwächter® Typ NW-2D

Die Ausführung NW-2D des Nahtwächters verfügt über die vollständige Steuerelektronik zur Generierung des Ausgangssignals, gekoppelt an eine Längenmesseinrichtung zum Heben der Kalanderwalze.
Das Längenmesssystem wird gestartet, sobald in der Textilbahn eine Naht erkannt wird.
Am Regler wird mittels zweier Daumenradschalter einfach der Abstand des Längenmesssystems zum Heben und Senken der Kalanderwalze eingestellt.

Nahtwächter® Typ NW-2DKi

Die Ausführung NW-2DKi des Nahtwächters verfügt über die vollständige Steuerelektronik zur Generierung des Ausgangssignals, verbunden an eine Längenmesseinrichtung zum Heben z. B. der Kalanderwalze.
Das Längenmesssystem wird gestartet, sobald in der Textilbahn eine Naht erkannt wird.
Am Regler wird mittels zweier Daumenradschalter einfach der Abstand des Längenmesssystems zum Heben und Senken der Kalanderwalze eingestellt.
Gegenüber dem Nahtwächter NW-2D verfügt dieses Ausführung über ein zusätzliches Ausgangssignal zur Erfassung der Geschwindigkeit der Textilbahn.

Nahtwächter® Typen NW-4D und NW-6D

Die Ausführungen NW-4D und NW-6D des Nahtwächters sind mit der kompletten Steuerelektronik zur Generierung von zwei bzw. drei Ausgangssignalen ausgestattet, gekoppelt an eine Längenmessung zum Heben mehrerer Kalanderwalzen, Scherzylinder oder Druckwalzen.
Die Längenmesssysteme werden gestartet, sobald in der Textilbahn eine Naht erkannt wird.
Am Regler wird mit vier bzw. sechs Daumenradschaltern einfach der Abstand der Längenmesssysteme zum Heben und Senken der Walzen eingestellt.
Diese Ausführung des Nahtwächters wird für Maschinen eingesetzt, bei denen mehrere Walzen in Folge angesteuert werden müssen, beispielsweise einer Mehrfarb-Druckmaschine von Stork Boxmeer Holland.

Interessiert an einem unserer Produkte? Kontaktiere uns